Jahreshauptversammlung 2020

Am Samstag, den 17.10.2020, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der JG Hotteln statt. Unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften fanden sich die Junggesellen um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hotteln ein.

JHV JG Hotteln 2020 im DGH Hotteln

Nach dem Essen begrüßte der 1. Vorsitzende, Matis Furich, um 20:20 Uhr alle Anwesenden zur Versammlung. Er begann mit seinem Jahresrückblick – wobei im vergangenen Jahr bis auf die Mädchenversteigerung und das Fastnachtswochenende im Frühjahr alle weiteren geplanten Veranstaltungen Corona zum Opfer fielen. Das Pfingstgrün wurde daher kurzerhand durch einen Papierflyer mit Pfingstbaum ersetzt.

Als zweiter Punkt standen die Neuaufnahmen an. Erfolgreich in die Junggesellenschaft aufgenommen wurden Jan-Luca Jenke und Lennart Wilke.

Für seine langjährige Mitgliedschaft (bereits 20 Jahre) wurde zudem Bastian „Oppa“ Schütt mit einer Urkunde geehrt.

Der neu gewählte Vorstand besteht nun aus dem 1. Vorsitzenden Matis Furich, dem 2. Vorsitzenden Henrik Aue und dem Schrift- und Kassenwart Bastian Schütt.

Zum Schluss wurden noch die neu angeschafften weißen Polo-Shirts und blauen Pullover verteilt. Wir hoffen diese bei der nächsten Veranstaltung präsentieren zu können – wann dies geschehen kann, ist leider weiterhin offen.