Mädchenversteigerung 2019

Die diesjährige Mädchenversteigerung der JG Hotteln fand am Freitag, den 15.11.2019, wie gewohnt im Klubhaus statt.

Um 19:30 Uhr wurde die Versammlung mit einem gemeinsamen Essen eingeläutet.

Die Versteigerung begann gegen 20:30 Uhr. Im Laufe des Abends wurden wieder die eine und andere erfolgreich versteigert.

Teuerste in diesem Jahr wurde Lara Hantelmann. Die erfreuliche Nachricht wurde ihr direkt am nächsten Tag übermittelt. Ein offizieller Besuch durch den Vorstand in den nächsten Tagen steht noch aus.

Des Weiteren steht das Ziel der Junggesellenfahrt im September 2020 fest. Zur Wahl standen Flensburg und Prag. Mit knapper Mehrheit siegte bei der Abstimmung Prag. Nun können Daniel und Timo die weitere Planung der Fahrt voran treiben.

Das Sektfrühstück am Fastnachtsmontag findet bei Claas statt.